Kein Mindestbestellwert
Postpaket-Versand kostenlos: ab CHF 100.–
Kauf auf Rechnung

Wohnwände

1 von 2
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
NEU
Wohnwand Paris
Wohnwand
Paris
CHF 990.00
Wohnwand Formart 3
LÜÖND
Wohnwand
Formart 3
CHF 3'340.00
Wohnkombination Sentino
Wohnkombination
Sentino
CHF 3'590.00
Wohnwand Timber
MAB
Wohnwand
Timber
CHF 3'620.00
Wohnwand Mosaique Amara
VILLEROY & BOCH
Wohnwand
Mosaique Amara
CHF 3'680.00
Wohnwand Sona
MAB
Wohnwand
Sona
CHF 3'690.00
Wohnwand Topaz
Wohnwand
Topaz
CHF 4'011.00
Wohnwand Timber
MAB
Wohnwand
Timber
CHF 4'080.00
Wohnwand Andiamo
Wohnwand
Andiamo
CHF 4'090.00
Wohnwand Timber-Arco
MAB
Wohnwand
Timber-Arco
CHF 4'360.00
NEU
Wohnkombination Elements
MAB
Wohnkombination
Elements
CHF 4'533.00
Wohnwand Caya
Wohnwand
Caya
CHF 5'290.00
1 von 2

Wohnwand dekorativ in Szene setzen
Eine Wohnwand oder eine entsprechende Wohnkombination gehört in jedes Wohnzimmer. Die Modelle haben sich im Laufe der Zeit optisch sehr geändert, doch geht es im Grunde um die gleichen Elemente. Wichtig ist den meisten Möbelfreunden ein TV Center mit Zubehör, wie etwa Regalen, Vitrine und Stauraum in Form von Schubladen. Wer sich eine Wohnwand modern zusammenstellen möchte, kann auf die Lowboard Wände zurückgreifen, diese muten enorm trendy an und gibt es zudem in diversen Materialien. Je nach Größe des Wohnraumes kann die Anbauwand entsprechend gewählt werden, denn die verschiedenen Wohnwand-Modelle unterscheiden sich nicht nur hinsichtlich des Materials, sondern auch bezüglich Format, Design und Verteilung der Elemente. Wer mag, kann gerne zwecks Inspiration im Vorfeld die Wohnwände vergleichen und einige Formate in die engere Wahl ziehen.


Wohnwand im klassischen Design
Die klassischen Wohnwände sind aus massivem Holz gefertigt und je nach Modell gewachst, gelaugt und/oder in weißer Farbe lackiert. Egal ob Kiefer, Buche, Eiche oder ähnliche klassische Materialien, diese sind seit Generationen sehr beliebt, wenn es um die Wohnwände für das Wohnzimmer geht. Massives Holz ist bekannt für seine Langlebigkeit. Alternativ stehen aber auch Furnierhölzer zur Verfügung welche meist auch günstiger angeboten werden. Holzart und Farbe können so ausgesucht werden, dass sie zum Rest des Wohnzimmers auch optisch gut passen, wenn noch keine Holzart vorhanden ist, sind Möbelfreunde recht flexibel in der Wahl. Weiß oder schwarz lackierte Wohnwände liegen dabei weit vorne im Trend und bieten den Vorteil, dass sie sich optisch harmonisch ins Gesamtambiente einfügen. Die klassischen Wohnwände sind zudem in einem verbaut und jedes Element mit dem anderen verbunden, so dass die Wand insgesamt verschraubt ist und die ganze Fläche der Wand bedeckt.


Wohnkombination im trendigen Stil
Alternativ zu den klassischen Wohnwänden, welche in einem verbaut sind, stehen die sehr trendigen Kombinationen zur Auswahl bereit. Je nach Größe des Wohnzimmers können hier zwei Elemente oder bei Bedarf auch mehr verschieden verteilt an die Wand gebracht werden. Die Basis stellt hier immer das TV Center dar. Drumherum können nach Belieben und nach Modell Vitrine, Regale und dergleichen drapiert werden. Glasvitrinen sind in diesem Zusammenhang besonders beliebt und bezüglich der Elemente stellt sich zudem die Frage, ob diese geschlossen oder offen konzipiert sind. Grundsätzlich gilt, dass offene Elemente wie etwa ein Schweberegal den Raum größer wirken lassen. Kann eine Wohnwand modern und gleichzeitig praktisch und funktional sein? Diese Frage stellen sich Schöngeister nicht selten, bevor sie das passende Schrankmodell für ihr Wohnzimmer aussuchen. Die Antwort lautet definitiv mit einem Ja, denn qualitative Hochwertigkeit, praktische Ablageflächen und Stauraum können wunderbar mit trendigen Designs kombiniert werden.

Gut beraten mit Möbel EGGER – Ihr kompetenter Partner beim Kauf von Wohnwänden.

Wohnwand dekorativ in Szene setzen Eine Wohnwand oder eine entsprechende Wohnkombination gehört in jedes Wohnzimmer. Die Modelle haben sich im Laufe der Zeit optisch sehr... mehr erfahren »
Fenster schliessen
Wohnwände

Wohnwand dekorativ in Szene setzen
Eine Wohnwand oder eine entsprechende Wohnkombination gehört in jedes Wohnzimmer. Die Modelle haben sich im Laufe der Zeit optisch sehr geändert, doch geht es im Grunde um die gleichen Elemente. Wichtig ist den meisten Möbelfreunden ein TV Center mit Zubehör, wie etwa Regalen, Vitrine und Stauraum in Form von Schubladen. Wer sich eine Wohnwand modern zusammenstellen möchte, kann auf die Lowboard Wände zurückgreifen, diese muten enorm trendy an und gibt es zudem in diversen Materialien. Je nach Größe des Wohnraumes kann die Anbauwand entsprechend gewählt werden, denn die verschiedenen Wohnwand-Modelle unterscheiden sich nicht nur hinsichtlich des Materials, sondern auch bezüglich Format, Design und Verteilung der Elemente. Wer mag, kann gerne zwecks Inspiration im Vorfeld die Wohnwände vergleichen und einige Formate in die engere Wahl ziehen.


Wohnwand im klassischen Design
Die klassischen Wohnwände sind aus massivem Holz gefertigt und je nach Modell gewachst, gelaugt und/oder in weißer Farbe lackiert. Egal ob Kiefer, Buche, Eiche oder ähnliche klassische Materialien, diese sind seit Generationen sehr beliebt, wenn es um die Wohnwände für das Wohnzimmer geht. Massives Holz ist bekannt für seine Langlebigkeit. Alternativ stehen aber auch Furnierhölzer zur Verfügung welche meist auch günstiger angeboten werden. Holzart und Farbe können so ausgesucht werden, dass sie zum Rest des Wohnzimmers auch optisch gut passen, wenn noch keine Holzart vorhanden ist, sind Möbelfreunde recht flexibel in der Wahl. Weiß oder schwarz lackierte Wohnwände liegen dabei weit vorne im Trend und bieten den Vorteil, dass sie sich optisch harmonisch ins Gesamtambiente einfügen. Die klassischen Wohnwände sind zudem in einem verbaut und jedes Element mit dem anderen verbunden, so dass die Wand insgesamt verschraubt ist und die ganze Fläche der Wand bedeckt.


Wohnkombination im trendigen Stil
Alternativ zu den klassischen Wohnwänden, welche in einem verbaut sind, stehen die sehr trendigen Kombinationen zur Auswahl bereit. Je nach Größe des Wohnzimmers können hier zwei Elemente oder bei Bedarf auch mehr verschieden verteilt an die Wand gebracht werden. Die Basis stellt hier immer das TV Center dar. Drumherum können nach Belieben und nach Modell Vitrine, Regale und dergleichen drapiert werden. Glasvitrinen sind in diesem Zusammenhang besonders beliebt und bezüglich der Elemente stellt sich zudem die Frage, ob diese geschlossen oder offen konzipiert sind. Grundsätzlich gilt, dass offene Elemente wie etwa ein Schweberegal den Raum größer wirken lassen. Kann eine Wohnwand modern und gleichzeitig praktisch und funktional sein? Diese Frage stellen sich Schöngeister nicht selten, bevor sie das passende Schrankmodell für ihr Wohnzimmer aussuchen. Die Antwort lautet definitiv mit einem Ja, denn qualitative Hochwertigkeit, praktische Ablageflächen und Stauraum können wunderbar mit trendigen Designs kombiniert werden.

Gut beraten mit Möbel EGGER – Ihr kompetenter Partner beim Kauf von Wohnwänden.

Zuletzt angesehen